Kalorien Blumenkohl roh gekocht Nährwerte Diät Vitamine

Dienstag, den 30. Mai 2017 um 14.59 Uhr

 

Blumenkohl Kalorien

Blumenkohl als gesundes Lebensmittel
Blumenkohl ist ein Gemüse mit vielen Vorteilen. Hierzu gehören unter anderem die zahlreichen Nährstoffe und Vitamine, die im Blumenkohl enthalten sind. Vor allem der Romanesco ist eine besonders nährstoffreiche Blumenkohlsorte, die dennoch leicht verdaulich und besonders schmackhaft ist.

Als heimisches Gemüse finden sich zudem nur wenige Blumenkohl Kalorien. 100 Gramm frischen Blumenkohls weisen beispielsweise nur etwa 23 Blumenkohl Kalorien auf. Somit kann Blumenkohl als diätisches Nahrungsmittel genutzt werden, denn auch größere Mengen sorgen nicht für eine hohe Kalorienaufnahme. Um die günstigen Nährwerte von Blumenkohl jedoch nutzen zu können, sollte dieser in nur wenig Fett gebraten und möglichst nicht mit einer fetten Sauce Hollandaise serviert werden. Auch eine schmackhafte Käsesauce kann die wenigen Kalorien vom Blumenkohl schnell ausgleichen.

Die Kalorien beim Blumenkohl variieren
Wird Blumenkohl roh gegessen, weisen 100 Gramm nur etwa 23 Kalorien oder 95 Kilo-Joule auf. Damit sind die Nährwerte von Blumenkohl vergleichbar mit den Nährwerten von Brokkoli, Grünkohl und Kohlrabi. Die Kalorien bei Blumenkohl variieren jedoch je nach der Art der Zubereitung. Wird Blumenkohl in Wasser gekocht, reduzieren sich die Kalorien des Blumenkohl auf etwa 18, da der Kohl Wasser aufnimmt. Der Blumenkohl in einer Konserve weist demgegenüber etwa 20 Kalorien pro 100 Gramm auf.
Unabhängig der Zubereitungsart ist Blumenkohl aber ein kalorienarmes Lebensmittel, welches beim Abnehmen unterstützen kann. Auch helfen die geringen Kalorien des Blumenkohl, das vorhandene Gewicht zu halten und nicht zuzunehmen.

Die Kalorien von Blumenkohl (Tabelle)

Nahrungsmittel   Kalorien pro 100 g   Kilo-Joule pro 100 g
Blumenkohl frisch   23   95
Blumenkohl gegart   20   82
Blumenkohl Konserve   20   82
Blumenkohl gefroren   24   102
Blumenkohl getrocknet   236   988

Die Nährstoffe von rohem Blumenkohl
Eiweiß 2,4 g
Fett 0,3 g
Kohlenhydrate 2,3 g
Ballaststoffe 2,8 g

Weitere Nährstoffe vom Blumenkohl: Mineralien, Spurenelemente und Vitamine
Magnesium 17 mg
Kalium 328 mg
Eisen 0,6 mg
Calcium 22 mg
Vitamin C 69 mg
Vitamin A 2 mg
Vitamin B1 0,1 mg

Alle Angaben der Kalorien, Nährwerte und Nährstoffe vom Blumenkohl sind aufgrund der Schwankungen eines Naturproduktes nur Circa-Werte.

Schonende Zubereitung vom Blumenkohl ist wichtig, damit die wichtigen Nährstoffe, Vitamine etc. erhalten bleiben
Blumenkohl eignet sich aufgrund seiner geringen Kalorien sehr gut als diätisches Lebensmittel sowie für die Schon- und Säuglingsnahrung. Bei der Zubereitung sollte allerdings darauf geachtet werden, dass der Blumenkohl möglichst roh oder nur kurz gekocht wird, da andernfalls die enthaltenen Nährstoffe und Vitamine verloren gehen können. Ebenfalls wichtig ist, dass der Blumenkohl, sofern er im Rahmen einer Diät zubereitet und verzehrt wird, nicht mit zu gehaltvollen Saucen kombiniert wird. Eine mit viel Butter zubereitete Sauce Hollandaise sowie eine fette Käsesauce könnten nämlich zu einer hohen Kalorien-Aufnahme führen, die meist nicht gewünscht wird. Da Blumenkohl aber auch mit frischen Kräutern oder leichten Saucen hervorragend schmeckt, gibt es zahlreiche Rezept-Alternativen, die das Ausprobieren lohnen.

Blumenkohl Kalorien
Blumenkohl Kalorien